Texte

PDF-Logo

März 2013

Klaus Wansleben
Bruno Liesenfeld

Liebe Freunde und Teilnehmer
an unserer gemeinsamen Meditation

Wir kommen regelmäßig zusammen, um gemeinsam zu meditieren.
Wir machen es, weil wir dadurch erst das Leben, was wir sind, gewinnen!
Es handelt sich also nicht um eine interessante Begebenheit, die man lassen oder auch wahrnehmen kann, sondern um eine Übung für das wichtigste, nämlich für unser Leben. Wo wollen wir denn hingehen, um zu erfahren, wer wir sind ?
Wir können es letztendlich doch nur erfahren, wenn wir es erleben. Wie Kaffee schmeckt, erfahre ich nur dann, wenn ich ihn trinke. Theorien sind uns in ausreichender Weise bekannt. Wir haben Schulen besucht und interessante Menschen kennen gelernt. Manch einer steht im Beruf, hat eine Frau oder Mann und vielleicht auch Kinder. Das Ganze füllt unser Bewusstsein. Es ergibt sich so. So ist das Leben.
Die verstreichende Zeit verlangt, inne zu halten. Wollen wir die Zeit vergehen lassen und mit ihr die Chance, eines klaren Bewusstsein für das, was sich in Wirklichkeit abspielt? Manchmal erscheint es uns doch so, als ob wir in einem Film lebten und die Wahrheit des Lebens uns nicht bewusst ist.
Was nun ist die Wahrheit? Die Antwort können nur wir selbst finden. Wenn es uns einer sagt, bleibt es uns fremd.
Wenn wir ernsthaft meditieren, schenken wir uns gegenseitig Leben.
Wir wollen weiter machen!

Nun noch etwas:

Einmal im Monat, samstags, findet in der Kapelle des Marienhauses in Bonn, eine Nachmittagsmeditation statt mit anschließendem Gespräch und gegenseitigem Austausch.

Am 13. April 2013 erstmalig, 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr, mit Vortrag und Einzelgespräch. Das Zusammensein mit Gespräch ab 17.00 Uhr findet in einem Raum des Marienhauses statt.

Wir, Klaus und Hildegard, stehen für die Meditation in Marienthal nicht mehr zur Verfügung.
Alles findet ein Ende, hier nach 21 Jahren. Allen Beteiligten Dank!

Herzlichen Gruß
Klaus und Bruno

Wir sind zusammen ein Leben,
Du da, ich hier.
Wenn ich liebe zu sein,
so gebe ich Gutes
Dir und mir.

Klaus